Microneedling
 
Das Micro-Needling mit dem Meso Pen ist ein neues, innovatives Verfahren zur Regeneration geschädigter Haut, das bei allen Hauttypen und an allen Körperregionen eingesetzt werden kann. Mit der Microneedling-Behandlung wird eine Sofort- und Langzeitwirkung erreicht.
Die Haut wird mittels winziger Nadeln perforiert und es bilden sich tausende von Mikrokanälen, welche die Aufnahmefähigkeit für Wirkstoffe, um ein Vielfaches erhöhen und dabei aber die Schutzschicht der Haut nicht beeinträchtigt. Die oberste Hornschicht (das Stratum corneum) schließt sich bereits wenige Minuten nach der Behandlung.
Durch die Mikrokanäle können 86 % aller erforderlichen Wirkstoffe auch in die tieferen Zellen der Haut eindringen. Microneedling ist ein hautschonendes und sicheres Verfahren, dass die Zellerneuerung sowie den Wundheilungsprozess der Haut fördert. Hochkonzentrierte Wirkstoffe können so tief in die Haut eindringen. Somit wird die Neubildung von elastischen Fasern aber auch die Kollagen- und Hyaluronsäureproduktion angeregt.
Schon bei bei den ersten sichtbaren Fältchen im Augen-, Wangen- und Mundbereich können hier sichtbare Erfolge erzielt werden.
 
Ergebnisse:
  • straffere Haut und Faltenreduktion
  • hellt störende Pigmentflecken auf
  • reduziert Hautschäden durch UV-Licht
  • Verfeinerung des Hautbildes durch verkleinerte Poren
  • bei Cellulite kann mit dem Meso Pen ein verbessertes Hautbild erzielt werden
  • Narben verschiedener Art ; Kollagenfaserbündel von Narbengeweben (z. B. durch Akne, Operationen oder bei Schwangerschaftsstreifen) werden gelockert und können sie sich neu ausrichten und unauffälliger werden. starke Narben zeichnen weichere Konturen. Es entstehen neue elastische Hautstrukturen
Anwendungsbereiche:
Das Micro-Needling eignet sich vor allem für alle Hautbereiche des Gesichts und des Dekolletés. Von der Stirn über die zarte Haut unterhalb der Augen und der Lippen bis zum Ansatz des Busens.
Diese Behandlung ist effektiver als ablatierende (ablösende)Behandlungen, z.B. Abschleifen der Haut mit dem Laser, Dermabrasion und Chemisches Peeling und vergleichbar mit nicht ablatierenden chirurgischen Behandlungen, wie z.B. die fraktionierte CO2-Laserbehandlung und Fraxelbehandlung zur Stimulation der Neubildung von Kollagen- und elastischen Fasern, Verdickung der Epidermis; sowie zur Verringerung von Falten und Abmilderung von Narben
 
Kontraindikationen für eine Microneedling:
  • Überempfindlichkeit der Haut;
  • Schwangerschaft;
  • Epilepsie;
  • Atemnot, Brustenge, Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit
  • Einnahme von Medikamenten zur Blutverdünnung (Heparin, ASS o.ä.)
  • Bluthochdruck
  • Eitrige und entzündliche Hauterkrankungen;
  • Herpes und andere virusbedingte Infektionskrankheiten;
  • Chronische Dermatitis in der akuten Phase;
  • Vermehrte Bildung von Muttermalen, Narbenkeloiden und Teleangiektasien;
  • Genetische Hautkrankheiten;
  • Bösartige Gewebeneubildungen der Haut bzw. gutartige Neubildungen mit einer negativen Dynamik;
  • Hautkrebs
  • Strahlen- oder Chemotherapie
  • Akute infektiöse oder entzündliche Hautkrankheiten (z. B. Akne-Entzündungen)
  • Unbehandelte und unkontrollierte Diabetes (mellitus)
 
 
Ich führe Microneedling mit dem Meso Pen aus
Vorteil:die Nadellänge sowie auch die Geschwindigkeitsstufen kann für jeden Behandlungsbereich individuell eingestellt werden. Der Meso Pen hat einen Kopf mit 12 sehr feinen sterilen Nadeln, die kreisförmig angeordnet sind. Die Einwegnadeln garantieren optimale Hygiene.
Bereits nach der ersten Behandlung ist schon ein Erfolg sichtbar. Die Haut erneuert sich alle 28 Tage und durch Folgebehandlungen ca. im 3-4 Wochen Rhythmus, sehen Sie das Endergebnis erst nach ein paar Wochen oder Monaten.
 
Klinische Studien in Europa, USA und Südkorea haben gezeigt, dass bei der Microneedling Behandlung die Aufnahme von Serum um das 1000-Fache steigt.
und sich die Microneedling Behandlung für die Verdickung der Epidermis viel besser eignet als Fotoverjüngung (Anwendung der Elektrotherapie mit biologischem Strom und Laserlicht)
Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die sensationelle Wirksamkeit der Microneedling Behandlung.
Der Schweizer Dermatologe, Dr. Philippe Simonin, hat in einer Studie über die Behandlung von Zeichen der Hautalterung und Narbenglättung über 600 Menschen untersucht.
Seine veröffentlichten Daten beweisen, dass bei Menschen mit Zeichen der Hautalterung schon nach 5 Behandlungen die Epidermis um 40 % dicker und die Narben um 60 % glatter und unauffälliger wurden.
In einer weiteren Studie fand ein plastischer Chirurg aus Kanada, Dr. Andre Kamirand, heraus, dass atrophische (eingesunkene) Narben nach der Kollagen-Induktionstherapie mit Einsatz von Dermaroller deutlich glatter geworden sind und sich ihrer natürliche Hautfarbe anglichen. Allerdings sind hier erst nach 6-12 Monaten Ergebnisse des Heilungsprozesses zu erwarten.
 
Ablauf der Behandlung:
  • gründlich Reinigung der Haut
  • Tonisierung mit dem Gesichtswasser
  • Hautdesinfektion
  • Behandlung mit dem Meso Pen und Einschleusen mit zusätzlicher Unterstützung der speziell auf Ihr Hautbild abgestimmten Wirkstoffe zur Regeneration der Haut durch pflegende Wirkstoffe
  • Tonisierung der Haut
  • beruhigende Entspannungsmaske mit beruhigender und pflegender Wirkung
Wann und wie oft sollte das Micro-Needling wiederholt werden?
Um der Haut die Gelegenheit zu geben sich zu regenerieren, sollte im Abstand von drei Wochen mindestens drei -6 Behandlungen durchgeführt werden um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Der Effekt einer deutlich strafferen Haut hält bis zu zwei Jahren an. Es empfiehlt sich aber, das Micro-Needling einmal jährlich zu wiederholen, um das Ergebnis dauerhaft zu behalten. Ich erstelle Ihnen gerne einen Behandlungsplan. Bei abgeflachten Narben ist normalerweise ein Behandlungszyklus ausreichend.
Nebenwirkungen:
Ihre Haut kann leicht gerötet sein und auch etwas anschwellen. Zu kleinen lokalen Blutergüssen kommt es eher selten. Es empfiehlt sich dann eine Kaschierung mit Concealer oder Make-up. Spätestens nach zwei - drei Tagen ist alles abgeklungen.
Meistens jedoch sieht Ihre Haut schon am 1.Tag nach der Behandlung viel straffer, jünger und frischer aus.
 
Vorteile gegenüber anderen Anti-Aging-Methoden
Im Gegensatz zur Dermabrasion oder einer Laserbehandlung wird Ihre Haut durch das Micro-Needling nicht dünner und die Hautstruktur bleibt intakt. Im Gegensatz zu anderen Methoden ist Ihre Haut nach der behandlung nicht anfälliger gegenüber Umwelteinflüssen wie z.B. UV-Licht.
Durch die Behandlung gibt es kein Risiko zu einer Narbenbildung, wie sie z. B. durch eine CO2-Laser-Behandlung verursacht werden kann.
Micro-Needling hilft Ihrer Haut, sich selbst von innen zu regenerieren.
 
 
Preise für Microneedling
 
 
 
Gesicht
Hals
Dekolleté
Gesicht&Hals
Gesicht, Hals & Dekolleté
Behandlungsdauer
60 Minuten
30 Minuten
40 Minuten
90 Minuten
110 Minuten
1 x Behandlung
90,00€
40,00€
55,00€
130,00€
160,00€
3 x Behandlung
243,00€
(10% Ersparnis)
108,00€
(10% Ersparnis)
148,50€
(10% Ersparnis)
351,00€
(10% Ersparnis)
432,00€
(10% Ersparnis)
6 x Behandlung
459,00€
(15% Ersparnis)
204,00€
(15% Ersparnis)
280,50€
(15% Ersparnis)
663,00€
(15% Ersparnis)
816,00€
(15% Ersparnis)
Die Höhe der Behandlungskosten richtet sich nach der Größe des zu behandelnden Areals.
Der sterile Kopf des Meso Pen, die zusätzlichen Pflegestoffe sowie die abschließende Beruhigungs-Maske sind im Preis enthalten. Gern biete ich Ihnen ein kostenlose Beratungsgespräch um sich genauer über die Behandlung und die damit verbundenen Kosten zu informieren.
 
000772